22.04.2021: "bRENNglas Corona-Krise: Wie geht es weiter mit... schadstofffreier Umwelt"

22.04.2021: "bRENNglas Corona-Krise: Wie geht es weiter mit... schadstofffreier Umwelt"

18:00-19.15 Uhr | digital.

In diesem Online-Seminar möchten wir beleuchten, ob die Corona-Krise uns dem Ziel einer schadstofffreien Umwelt näher gebracht hat oder nicht und was die nächsten wichtigen Schritte auf dem Weg dorthin sind. Fokussiert auf den Bereich der Luftschadstoffe werden uns die Expertinnen Dorothee Saar von der Deutschen Umwelthilfe und Antje Heinrich von Changing Cities theoretische und praktische Einblicke in den Themenkomplex geben.

Eingeladene Expertinnen:

Dorothee Saar, Deutsche Umwelthilfe (DUH)
Antje Heinrich, Changing Cities

Zielgruppe:

Nachhaltigkeitsakteur*innen und sowie Entscheidungsträger*innen aus Politik und Wirtschaft, die eine schadstofffreie Umwelt voranbringen wollen.

Infos

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.