Veranstaltungsbericht: Qualitätszirkel 1./2.11.2018

Am 1. und 2. November 2018 fand im Forstlichen Bildungszentrum in Weilburg die Auftaktveranstaltung und der erste Qualitätszirkel zu den ANU Hessen-Klimabildungsprogrammen im Rahmen des Integrierten Klimaschutzplans Hessen statt. Eingeladen waren die Hessischen Umweltbildungszentren und die regionalen BNE-Netzwerke.

Ziel der zweitägigen Veranstaltung war es, eine Wissensbasis zum „Anthropogenen Klimawandel“, zu „Klimaschutz“ und „Klimawandelanpassung“ herzustellen, ein gemeinsames Verständnis von Klimabildung und Qualitätskriterien zu erarbeiten und Möglichkeiten zur Beteiligung an den Handlungsfeldern „Schuljahr der Nachhaltigkeit Primar – Klimamldule“, „Schuljahr der Nachhaltigkeit Sek I“, „Lernwerkstatt
Klimawandel Sek I“ und „Kooperation Klimabildung & Energieberatung“ auszuloten. Das Programm der Veranstaltung ist hier zu finden.

Kompetente Referenten (Prof. Dr. Manfred Stock, PIK; Dr. Katrin Jurisch, Klima-Bündnis;  Antje Brock, FU Berlin) und eine aktivierende Methodik haben dabei geholfen, eine Roadmap für die geplanten Aktivitäten zu skizzieren. Erste Aktivitäten haben bereits begonnen, weitere Informationen zu dem geplanten Programm (Laufzeit bis 2022) werden folgen.

 

 

Bericht zur Jahrestagung 2018 in Hanau

Am 18. April 2018 fand in Hanau unsere Jahresmitgliederversammlung statt. Es kamen vielfältige Themen und Projekte der ANU rund um den Klimaschutz in Hessen zur Sprache. Die genauen Themen und Beschlüsse sind im Protokoll der Sitzung nachzulesen.

 

 

 

 

Ergebnisse des Workshops "ANU 2020"

Während des Strategie-Workshops "ANU Hessen 2020" haben sich der Vorstand und einige interessierte Mitglieder unter Begleitung der Moderatorin Dominique Pannke mit den Zukunftsperspektiven der ANU Hessen auseinandergesetzt.

Im Vorfeld wurde ein Fragebogen an alle Mitglieder verschickt. Das Ergebnis dieser Befragung bildete den Ausgangspunkt für die Diskussion.

[Auswertung der Mitgliederbefragung]

 

Als Ergebnis des Workshops sind drei Positionspaiere entstanden:

  • Selbstverständnis der ANU Hessen [hier]
  • Strategische Ziele der ANU Hessen [hier]
  • Entwurf eines Leitbildes [hier]

Als Grundlage für die strategischen Ziele der ANU Hessen diente die  Roadmap zur Umsetzung des Weltaktionsprogramms "Bildung für nachhaltige Entwicklung".

 

 

 

 

Wo wir zu finden sind

Adresse:

ANU Hessen e.V.

c/o Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben

Frankfurter Straße 74

65439 Flörsheim

Tel. 0 61 45 / 93 63 61-0

Fax 0 61 45 / 93 63 69

 

Wir sind auch auf Facebook und Twitter aktiv:

Twitter: @ANU_Hessen https://twitter.com/ANU_Hessen

Facebook: @ANUHessen https://de-de.facebook.com/ANU-Hessen-343905209153951/